Bericht der Senioren AG vom 18.10.2016

Senioren AG IG BCE Ortsgruppe Arnsberg

Bericht der Senioren AG vom 18.10.2016

Folgende Themen gab es:

  1. Betriebsbesichtigungen
  2. Presse aktuell
  3. Zukunft Senioren AG
  4. Wünsche zum nächsten Treffen

Zu 1. Betriebsbesichtigung

Besichtigungen von Perstorp und Akzo-Nobel sind möglich. Bedingungen und Personenzahl wurden vorgetragen, Termine stehen noch nicht fest.

Zu 2. Presse aktuell

Zunehmend tauchen immer mehr widersprüchliche Pressemeldungen auf. Die Berichte stiften eher Verwirrung als Aufklärung. Ein Beispiel: Zusatzbeiträge. „Zusatzbeiträge steigen drastisch“. – „Zusatzbeiträge bleiben stabil.“ – „Krankenkassen für Reform.“ Derer gibt es noch viele aus anderen Bereichen, sei es Armutsberichte, Steuergerechtigkeit usw. Der Sachverhalt wurde rege diskutiert.

Zu 3. Zukunft Senioren-Arbeitskreis

In Kürze stehen Wahlen zum Ortsgruppen-Vorstand an. Auch für die Senioren Anlass, Bilanz zu ziehen und über die Zukunft der Arbeitsgruppe zu sprechen. Vorgeschlagen wurde, die monatlichen Treffs beizubehalten, die Themen auf ein Thema zu beschränken und dafür tiefer einzusteigen.

Zu 4. Nächstes Treffen

Es wurden keine Wünsche vorgetragen. Der Termin stand auch noch nicht fest.

Die Senioren AG

Kommentare sind geschlossen.